Warum Sie auch über Hygiene mit uns sprechen sollten?

Weil uns Ihre Gesundheit und Sicherheit am Herzen liegt!

Unser Schutz- und Hygienekonzept:

Zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter vor einer weiteren Ausbreitung des Covid-19 Virus verpflichten sich Ihr JobCoach. Steffen Lüderwald e.Kfm. die folgenden Infektionsschutzgrundsätze und Regeln einzuhalten.

Ihr Ansprechpartner zum Thema Infektionsschutz

Name: Steffen Lüderwald
Telefon: 06241-3052910 bzw. 0152-52784006
E-Mail: Steffen.Luederwald@Ihr-JobCoach.de

Kundeninformation

Wir informieren unsere Kunden durch Aushang dieses Schutz- und Hygienekonzepts am Eingang und an geeigneten Stellen.

Zutrittssteuerung

Es ist kein spontaner Zutritt zu den Coaching-Räumen möglich, der Kunde kann nur eintreten, nachdem er geklingelt hat und der Coach wird nur öffnen und den Kunden einlassen, wenn der gegebenenfalls vorige Kunde den Coaching-Raum bereits verlassen hat.

Es halten sich in einem (Coaching-)Raum nur der Kunde und der Coach und ansonsten keine weitere Person auf.

Desinfektion nach Betreten der Räumlichkeiten

Eintretende Kunden werden gebeten, sich zunächst in den Sanitärräumen die Hände zu waschen und zu desinfizieren, entsprechendes Desinfektions- und Hygienemittel steht hier bereit.

Vermeidung von Warteschlangen

Da die Coaching-Termine auf voriger Terminvereinbarung beruhen, sind Warteschlangen auszuschließen. Kunden werden gebeten, nicht früher als 5 Minuten vor dem vereinbarten Termin zu erscheinen.

Abstandshaltung

Die räumlichen Möglichkeiten lassen auch während des Coachings einen Mindestabstand von 1,5 m zu, so dass zwischen den Kunden und den Mitarbeitern grundsätzlich und wo immer möglich ein Abstand von 1,5 m eingehalten werden kann.

Desinfektion nach Coaching-Ende

Der Kunde legt alle von ihm benutzten Gegenstände in die an seinem Arbeitsplatz zur Verfügung gestellte Box mit Deckel, die darin befindlichen Gegenstände werden – ebenso Tastatur, PC-Maus und Schreibtischunterlage des Kunden – nach dem Coaching und vor Gebrauch durch den nächsten Kunden desinfiziert und der Raum gelüftet.

Und sollten jetzt noch Fragen offen sein oder Sie noch Bedenken haben, bitte zögern Sie nicht – und sprechen uns darauf an.